Der 12. März 2020 wird in der Börsen-Geschichte sicherlich kein Tag sein, den man so leicht vergessen wird. Der DAX fiel auf rund 9.000 Punkte, am nächsten Tag sogar weit darunter. Schuld dafür ist der Ausbruch des Corona-Virus in die ganze Welt. Viele wirtschaftliche und private Folgen waren schnell spürbar. Trotz dieser Krise konnten sich gerade die Menschen freuen, die für den Kauf einer Immobilie nach einer günstigen Baufinanzierung suchten. Denn: Trotz der Corona-Pandemie sind die Zinsen für z.B. ein Forward-Darlehen weiterhin historisch niedrig. Gute Zeiten für alle, die sich eine Immobilie kaufen und finanzieren wollen.

Nutzen Sie jetzt noch Ihre Chance und sichern sich vergünstigte Konditionen für ein Forward-Darlehen! Lassen Sie sich vom von Buddenbrock– & beta Finanz-Team beraten.

Was ist ein Forward-Darlehen?

Kurz gesagt: Mit einem Forward-Darlehen sichern Sie sich die aktuellen Zinsen passend zu dem Zeitpunkt, an dem Ihr aktuell fest gebundener Zins ausläuft. Das Forward-Darlehen kann bei der Bank abgeschlossen werden, bei der Ihre aktuelle Baufinanzierung läuft, oder über eine andere Bank, welche einen günstigeren Zinssatz anbietet, abgelöst werden. Im Zuge der Ablöse durch das neue Darlehen können natürlich auch Parameter wie die Sollzinsbindungsfrist, die monatliche Rate oder Sondertilgungsoption angepasst werden. Ist der Zeitpunkt gekommen, dass Ihr bestehendes Darlehen ausläuft und von dem neuen Darlehen abgelöst wird, müssen Sie sich nicht mehr selbst kümmern, da das alles die Banken untereinanderregeln.

Warum sollte ich gerade jetzt ein Forward-Darlehen abschließen? 

Durch die aktuelle Zinslage können Sie sich die heute günstigen Zinsen für eine Finanzierung sichern! Denn sollten die Zinsen demnächst wieder steigen, haben diese keinen Einfluss auf die Zinsen mit Ihrem Forward-Darlehen. Durch diese Zinsentwicklung fallen die Konditionen für die Anschlussfinanzierung besonders gut aus und Sie sparen eine Menge Geld! Sie können das Anschlussdarlehen bereits 4 Jahre im Voraus abschließen.

Warum sollte ich dabei auf von Buddenbrock und beta Finanz setzen? 

Die von Buddenbrock Unternehmensgruppe greift bei Ihrer Arbeit nicht nur auf ein großes Know-how von langjähriger Erfahrung, sondern auch auf Spezialisten und Partner wie beta Finanz zurück, die eine gewisse Expertise in den Bereichen Baufinanzierung aufweisen. Die Baufinanzierungsexperten arbeiten dabei bankenunabhängig und können Ihnen somit die besten Konditionen sichern, die auf dem Markt sind. Falls ein Forward-Darlehen nicht in Frage käme, kann Ihnen das Team von beta Finanz auch Alternativen aufzeigen.