In den letzten zwei Monaten haben die Immobilienexperten der von Buddenbrock Unternehmensgruppe den Markt noch etwas intensiver beobachtet als sonst. Schnell tauchten reißerische Schlagzeilen wie „Corona – Die Immobilienblase platzt“ auf. Selten verbirgt sich dahinter jedoch eine fundierte Begründung. Wir können aber die Aussage der wirklichen Fachpresse (Capital, Handelsblatt, FAZ) bestätigen, dass die Nachfrage nach der ersten Schockstarre anzieht und die Bereitschaft sich mit dem Thema zu beschäftigen stetig ansteigt.

Vor allem, wenn man die richtige Konzeption für eine Kapitalanlage auswählt. Bis zu 30.000€ energetische Förderung pro Wohnung aus dem Klimapaket sind aktuell möglich. Steuerliche Sonderabschreibungen durch hochwertige Sanierung in Neubauqualität bieten viel Potential. Die Erstvermietungsgarantie zu einer notariell gesicherten Fertigstellung, runden das Konzept ab.

So können wir für unser aktuelles Objekt in der Stadt Quedlinburg (seit 1994 Weltkulturerbe) ein besonders lukratives Denkmalobjekt anbieten. KfW-Förderung und über 80% Sanierungsanteil führen dazu, dass schon nach 12 Jahren der Großteil der Schulden getilgt wurde. Unsere Kunden erzielen so eine Eigenkapital­rendite von über 7% pro Jahr. Gerne zeigen wir Ihnen dieses Modell auch anhand Ihrer persönlichen Situation.

Weitere interessante Objekte können wir Ihnen aktuell auch in Kiel, Nürnberg, Köln und Dresden anbieten.

Sie planen in Zukunft eine Immobilie zu kaufen und möchten sich zuvor noch mit Experten beraten? Vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung, die Expertise der Berater und das weitsichtige Denken von von Buddenbrock. Wir sind für Sie da, kontakieren Sie uns gerne!